Filmplakat

Top Five (Bildnachweis: Paramount)© Paramount

DVD-Cover (2015)

The Gambler (Bildnachweis: Paramount HE)© Paramount HE

Top Five

Stab und Besetzung

Originaltitel: Top Five. Festivals: 06.09.2014 (Toronto International Film Festival). Kinostart: 12.12.2014 (US), 16.04.2015 (DE), 08.05.2015 (UK). Verleih: Paramount Pictures Germany (DE). Länge: 102:28 Min. (24 fps (FSK)). FSK: ab 12 Jahren. FBW: -

Regie: Chris Rock. Drehbuch: Chris Rock. Kamera: Manuel Alberto Claro. Schnitt: Anne McCabe. Szenenbild: Richard Hoover (Production Designer), G. Victoria Ruskin (Art Director), Stephanie Bowen (Set Decorator). Kostümbild: Amy Roth. Maskenbild: Anita Gibson (Makeup Department Head), Mia Neal (Hair Department Head). Musik: Ahmir "Questlove" Thompson & Ludwig Göransson. Ton: Skip Lievsay & Jacob Ribicoff (Re-Recording Mixers), Justin Gray (Sound Mixer), Jacob Ribicoff (Supervising Sound Editor). Spezialeffekte: Drew Jiritano (Special Effects Coordinator). Visuelle Effekte: Michael Huber (VFX Supervisor, East Side Effects), Randy Balsmeyer (VFX Supervisor, Big Film Design) u.a.

Darsteller: Chris Rock (Andre Allen), Rosario Dawson (Chelsea Brown), Gabrielle Union (Erica Long), JB Smoove (Silk), Romany Malco (Benny Barnes), Cedric the Entertainer (Jazzy Dee), Ben Vereen (Carl), Bruce Bruce (Himself), Anders Holm (Brad), Sherri Shepherd (Vanessa), Jay Pharoah (Mike), DMX (Himself), Tracy Morgan (Fred) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a. Synchronsprecher: Asad Schwarz (Andre Allen), Claudia Gáldy (Chelsea Brown) u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

Chris Rock, Stand-up-Comedian der Extraklasse, ist der Mann hinter TOP FIVE. Sein Ausnahmetalent treibt die starbesetzte Comedy an und verschmilzt sie mit einer herzergreifenden Liebesgeschichte. In TOP FIVE blickt Erfolgskomiker Chris Rock auf Showgeschäft, Politik oder Rap und thematisiert die Problematik, heute als Schwarzer berühmt zu sein. Er erinnert dabei an Woody Allen und Dick Gregory und gepaart mit der Power von Kanye West und Jay Z entwickelt die Geschichte eine mitreiß;ende Eigendynamik. Damit ist TOP FIVE radikal neu und ein echtes Leinwand-Original. Drehbuchautor, Regisseur und Hauptdarsteller Chris Rock erzählt vom New Yorker Comedian und Hollywoodstar Andre Allen, dessen schicksalhafte Begegnung mit einer Journalistin (...) ihn dazu bringt, seine Karriere - und sein Leben - zu hinterfragen. TOP FIVE, das ist Comedy vom Feinsten und schlicht rasend komisch.

Quelle: Paramount Home Entertainment (EAN: 4010884704198)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: 12 - Freigegeben ab 12 Jahren.
  • GB: 15 - Suitable only for 15 years and over (Consumer Advice: strong sex, sex references, strong language, drug use).
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for strong sexual content, nudity, crude humor, language throughout and some drug use).

FSK (Freigabebegründung):

Komödie über einen afroamerikanischen Komödienstar, der für ein Zeitungsporträt einen Tag mit einer Reporterin in New York verbringt. In dem dialogstarken Film kommt es vereinzelt zu derbem Sprachgebrauch (etwa bei einem Stand-Up-Comedy-Auftritt), der von Kindern ab 12 Jahren jedoch in den Kontext der jeweiligen Situation eingeordnet und entsprechend verarbeitet werden kann. Einzelne Sexszenen (darunter die "Party" eines Mannes mit zwei Frauen) sind ironisierend inszeniert und komödiantisch stark überzeichnet. Daher steht bei ab 12-Jährigen Zuschauern keine nachhaltig irritierende Wirkung zu befürchten. Drogen- und Alkoholkonsum werden kritisch hinterfragt, die negativen Folgen werden deutlich dargestellt. Eine negative Vorbildwirkung kann ausgeschlossen werden.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 17.09.15]

Webtipps