DVD-Cover (2015)

The Spectacular Now (Bildnachweis: Capelight)© Capelight

The Spectacular Now

Stab und Besetzung

Originaltitel: The Spectacular Now. Festivals: 18.01.2013 (Sundance Film Festival). Kinostart: 02.08.2013 (US eingeschränkt), 08.01.2014 (FR). Verleih: offen (DE). Länge: 91:25 Min. (25 fps (FSK)) bzw. 95:14 Min. (24 fps (FSK)). FSK: ab 12 Jahren. FBW: -

Regie: James Ponsoldt. Drehbuch: Scott Neustadter & Michael H. Weber, nach dem Roman von Tim Tharp. Kamera: Jess Hall. Schnitt: Darrin Navarro. Szenenbild: Linda Sena (Production Designer), Jessica Royal (Set Decorator). Kostümbild: Peggy Stamper. Maskenbild: Denise Tunnell (Make-up Department Head), Moe! (Hair Department Head). Musik: Rob Simonsen. Ton: Thomas Curley & Jim Hawkins (Sound Mixers), Ryan Collins (Supervising Sound Editor / Re-Recording Mixer). Visuelle Effekte: Matt Bramante (VFX Supervisor, Locktix).

Darsteller: Miles Teller (Sutter), Shailene Woodley (Aimee), Brie Larson (Cassidy), Mary Elizabeth Winstead (Holly), Bob Odenkirk (Dan), Kaitlyn Dever (Kristal), Andre Royo (Mr. Aster), Masam Holden (Ricky), Dayo Okeniyi (Marcus), Jennifer Jason Leigh (Sara), Kyle Chandler (Tommy) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

Der selbstbewusste, charmante Sutter Keely lebt getreu dem Motto "carpe diem" im Hier und Jetzt. Auf jeder Party mit dabei, verschwendet er keinen Gedanken an sein letztes Highschool-Jahr. Als ihn seine Freundin verlässt, betrinkt er sich hoffnungslos und wacht am nächsten Morgen in einem fremden Garten auf, wo ihn ausgerechnet seine Mitschülerin Aimee findet, der er bisher kaum Beachtung geschenkt hat. Schon bald erkennen die beiden Teenager, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten, dass sie mehr gemeinsam haben als gedacht - doch kann Sutter sich ändern, um der Liebe eine Chance zu geben?

Quelle: Capelight Pictures (EAN: 4042564157208)

Filmzitate

Sutter (zu seinem Lehrer): Jeder will, dass ich mich anstrenge. Aber ich weiß nich', was am Erwachsensein toll sein soll. Sind Sie etwa glücklich? [Im Original: Everyone's telling me I gotta move on. I don't see what's so great about being an adult. Are you happy?]

Sutter (VO am Ende): Mein Name ist Sutter Keely und ich bin 18 Jahre alt. Ich habe sicher nicht so viele Krisen erlebt wie andere Jugendliche. Nicht wirklich. Scheiße passiert eben. Schlimme Dinge passieren eben, klar. Aber das ist doch immer so, oder? Aber die echte Herausforderung in meinem Leben, die schwerste Krise, bin ich. War immer ich. So lange ich denken kann, hatte ich immer Angst. Angst vorm Versagen, Angst davor, Menschen zu enttäuschen, Menschen zu verletzen, verletzt zu werden. Ich dachte, wenn ich mich schütze und auf andere Dinge konzentriere, andere Leute, wenn ich es nicht spüre, naja, dann kann mir nichts etwas anhaben. Ich hab's verbockt. Ich hab nicht nur den Schmerz ausgeblendet, ich hab alles ausgeblendet. Das Gute und das Schlechte. Bis nichts mehr da war. Es ist in Ordnung, im Jetzt zu leben. Aber das Beste am Jetzt ist, dass es morgen wieder eins gibt. Und darauf kommt es für mich an. Mit freundlichen Grüßen, Sutter Keely - P.S.: Ich weiß nicht, ob die Abgabefrist schon vorbei ist. Wahrscheinlich schon. Aber das ist okay. Vielleicht ist es für diesen Aufsatz zu spät, aber nicht zu spät für mich.

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: 12 - Freigegeben ab 12 Jahren.
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for alcohol use, language and some sexuality - all involving teens).

Webtipps

DVD-Kapitel

  1. Vorspann
  2. Trostpflaster [6:04]
  3. Nachhilfe [12:35]
  4. Keinen Exfreund? [19:27]
  5. Sutter, der Retter [26:54]
  6. Träume und Visionen [33:23]
  7. Zweisamkeit [38:59]
  8. Der Abschlussball [44:53]
  9. Anruf bei Dad [51:57]
  10. Das Wiedersehen [58:21]
  11. Wut und Enttäuschung [1:06:30]
  12. Großes Glück [1:09:17]
  13. Geschafft [1:12:43]
  14. Getrennte Wege [1:16:18]
  15. Ein großes Herz [1:20:38]
  16. Abspann [1:23:35]

Quelle: Capelight Pictures (EAN: 4042564157208)