Filmplakat

Black Sea (Bildnachweis: Sony Pictures)© Sony Pictures

DVD-Cover (2015)

Black Sea (Bildnachweis: Sony Pictures HE)© Sony Pictures HE

Black Sea

Stab und Besetzung

Originaltitel: Black Sea. Festivals: 11.12.2014 (Courmayeur Noir in festival). Kinostart: 05.12.2014 (UK), 23.01.2015 (US eingeschränkt), 29.01.2015 (DE). Verleih: Sony Pictures Releasing (DE). Länge: 114:46 Min. (24 fps (FSK)). FSK: ab 12 Jahren. FBW: -

Regie: Kevin Macdonald. Drehbuch: Dennis Kelly. Kamera: Christopher Cross. Schnitt: Justine Wright. Szenenbild: Nick Palmer (Production Designer), Harriet Storey (Art Director), Sophie Phillips (Set Decorator). Kostümbild: Natalie Ward. Maskenbild: Marese Langan (Hair and Make-Up Designer). Musik: Ilan Eshkeri. Ton: Rashad Omar (Production Sound Mixer), Glenn Freemantle (Supervising Sound Editor & Designer), Ian Tapp & NJiv Adiri (Re-Recording Mixers). Spezialeffekte: Ed Smith (Special Effects Supervisor). Visuelle Effekte: Simon Hughes (Visual Effects Supervisor, Union Visual Effects) u.a.

Darsteller: Jude Law (Robinson), Scoot McNairy (Daniels), Ben Mendelsohn (Fraser), David Threlfall (Peters), Konstantin Khabenskiy (Blackie), Sergey Puskepalis (Zaytsev), Michael Smiley (Reynolds), Grigoriy Dobrygin (Morozov), Sergey Veksler (Baba), Sergey Kolesnikov (Levchenko), Bobby Schofield (Tobin), Jodie Whittaker (Chrissy) [in der Reihenfolge der Titelsequenz am Ende] u.a. Synchronsprecher: Florian Halm (Robinson) u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

Nachdem ein abtrünniger U-Boot-Kapitän (...) seinen Job verliert, versammelt er eine ungleiche Crew, um einen verlorenen Schatz in den Tiefen des Schwarzen Meers zu suchen. Als sich Gier und Verzweiflung an Bord des engen Boots breitmachen und die Ungewissheit der Mission wächst, wenden sich die Männer im Kampf um ihr eigenes Überleben gegeneinander.

Quelle: Sony Pictures Home Entertainment (EAN: 4030521741362)

Auszeichnungen

  • 24. Courmayeur Noir in festival 2014: Premio del pubblico - Leone Nero per il miglior film

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: 12 - Freigegeben ab 12 Jahren.
  • GB: 15 - Suitable only for 15 years and over (Consumer Advice: strong language, violence).
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for language throughout, some graphic images and violence).

FSK (Freigabebegründung):

Der Thriller erzählt von einem ehemaligen Navy-Kapitän, der mit einer zusammengewürfelten Truppe einen Goldschatz aus einem gesunkenen U-Boot bergen soll. Mehr noch als äußere Gefahren werden Gier und Rachsucht der Männer zur tödlichen Bedrohung. Der Film erzählt seine Geschichte in düsterer Atmosphäre und kammerspielhaftem Stil, mit klarer Charakterzeichnung. Einige dramatische Szenen und einzelne gewalthaltige Bilder können Kinder unter 12 Jahren überfordern, doch bereits 12-Jährige können mit ihnen umgehen, da sie genug Medienerfahrung besitzen und ruhige Passagen immer wieder für emotionale Entlastung sorgen. Darüber hinaus bietet das U-Boot-Setting, das fern der Lebenswirklichkeit Jugendlicher ist, ausreichende Distanzierungsmöglichkeiten. So können 12-Jährige den Film ohne Übererregung oder Desorientierung verarbeiten.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 14.07.15]

Webtipps