Filmplakat

World War Z (Bildnachweis: Paramount)© Paramount

DVD-Cover (2013)

World War Z (Bildnachweis: Paramount HE)© Paramount HE

World War Z

Stab und Besetzung

Originaltitel: World War Z. Kinostart: 21.06.2013 (UK, US), 27.06.2013 (DE). Verleih: Paramount Pictures Germany (DE). Länge: 116:25 Min. (FSK, 24 fps). FSK: ab 16 Jahren. FBW: -

Regie: Marc Forster. Drehbuch: Matthew Michael Carnahan, Drew Goddard & Damon Lindelof, nach dem Roman von Max Brooks. Kamera: Ben Seresin. Schnitt: Roger Barton & Matt Chessé. Szenenbild: Nigel Phelps (Production Designer), Jon Billington (Supervising Art Director), Alan Gilmore & Julian Ashby (Senior Art Directors), Ben Collins, Matthew Gray & James Foster (Art Directors), Jennifer Williams (Set Decorator). Kostümbild: Mayes C. Rubeo. Maskenbild: Frances Hannon (Makeup & Hair Designer), Frances Hannon & Mark Coulier (Zombie Prostethics Designers), Karen Cohen (Hair & Makeup Supervisor). Musik: Marco Beltrami (Additional Music: Matthew Bellamy, performed by Muse). Ton: Stuart Wilson (Sound Mixer), Nigel Stone & Ethan Van der Ryn (Supervising Sound Editors), Anna Behlmer & Lora Hirschberg (Re-Recording Mixers), Jimmy Boyle, Erik Aadahl & John Marquis (Supervising Sound Designers). Spezialeffekte: Neil Corbould & David Watkins (Special Effects Supervisors). Visuelle Effekte: Scott Farrar (Visual Effects Supervisor), Robin Saxen (Visual Effects Producer) u.a.

Darsteller: Brad Pitt (Gary Lane), Mireille Enos (Karin Lane), Daniella Kertesz (Segen), James Badge Dale (Captain Speke), David Morse (Ex-CIA Agent), Fana Mokoena (Thierry Umutoni), David Andrews (Naval Commander), Sterling Jerins (Constance Lane), Abigail Hargrove (Rachel Lane), Peter Capaldi (W.H.O. Doctor), Pierfrancesco Favino (W.H.O. Doctor), Ludi Boeken (Jurgen Warmbrunn), Gregory Fitoussi (C130 Pilot), [in der Reihenfolge der Titelsequenz], Moritz Bleibtreu (W.H.O. Doctor) u.a. Synchronsprecher: Tobias Meister (Gary Lane), Melanie Manstein (Karin Lane), Katharina Schwarzmaier (Segen), Stefan Günther (Captain Speke) u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

In diesem adrenalinstrotzenden Action-Thriller mit Suspense- und Grusel-Garantie startet UN-Mitarbeiter Gerry Lane (...) einen Wettlauf mit der Zeit, um nicht nur seine Familie, sondern die ganze Welt zu retten: Eine tödliche Pandemie breitet sich über alle Kontinente aus, setzt Regierungen außer Kraft und droht die gesamte Menschheit zu zerstören - ein Apokalypse-Spektakel epischen Ausmaßes und das ultimative Must-See für Zombie-Schaulustige!

Quelle: Paramount Home Entertainment (EAN: 4010884702354)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ab 16 Jahren.
  • GB: 15 - Suitable only for 15 years and over (Consumer Advice: Contains sustained threat and strong violence).
  • US: PG-13 - Parents Strongly Cautioned (Reason: Rated PG-13 for intense frightening zombie sequences, violence and disturbing images).

FSK (Freigabebegründung):

Actionthriller über eine weltweite Zombie-Pandemie sowie einen UN-Mitarbeiter, der versucht ein Gegenmittel zu finden um das Virus zu stoppen und seine Familie vor dem Untergang zu retten. Der Film schildert eindringlich und mit zahlreichen groß angelegten Actionszenen die Ausbreitung der verheerenden Seuche. Während dabei körperliche Grausamkeiten im Genrekontext eher zurückhaltend inszeniert sind, können insbesondere Szenen von Massenhysterie und Chaos auf Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren verstörend wirken. 16-Jährige sind aufgrund ihrer Medienerfahrung in der Lage, diese Szenen zu verarbeiten und auch das anhaltend hohe Spannungsniveau zu verkraften. Da der Film zudem eine klare und positive Identifikationsfigur bietet, besteht für diese Altersgruppe nicht das Risiko einer Ängstigung oder Desorientierung.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 08.11.13]

Webtipps

Lesen Sie mehr