Filmplakat

Fast & Furious 6 (Bildnachweis: Universal)© Universal

DVD-Cover

Fast & Furious 6 (Bildnachweis: Universal HE)© Universal HE

Fast & Furious 6

Stab und Besetzung

Originaltitel: Furious 6. Kinostart: 17.05.2013 (UK), 23.05.2013 (DE), 24.05.2013 (US). Verleih: Universal Pictures International Germany (DE). Länge: 130 Min. (Presseheft) bzw. 130:40 Min. (FSK, 24 fps). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Justin Lin. Drehbuch: Christ Morgan. Kamera: Stephen F. Windon. Schnitt: Christian Wagner, Kelly Matsumoto & Dylan Highsmith. Szenenbild: Jan Roelfs (Production Designer), James Hambidge (Supervising Art Director), Les Tomkins & Stuart Rose (Senior Art Directors), Guy Bradley, Toby Britton & Gavin Fitch (Art Directors), Richard Roberts (Set Decorator). Kostümbild: Sanja Milkovic Hays. Maskenbild: Amanda Knight (Makeup Designer), Lisa Tomblin (Hair Designer). Musik: Lucas Vidal. Ton: John Casali (Production Sound Mixer), Peter Brown (Sound Design and Supervision), Jon Taylor & Frank A. Montaño (Re-Recording Mixers). Spezialeffekte: Joss Williams (SFX Supervisor). Visuelle Effekte: David Vickery & Kelvin McIlwain (Visual Effects Supervisors) u.a.

Darsteller: Vin Diesel (Dominic Toretto), Paul Walker (Brian O'Conner), Dwayne Johnson (Hobbs), Michelle Rodriguez (Letty), Jordana Brewster (Mia), Tyrese Gibson (Roman), Chris "Ludacris" Bridges (Tej), Sung Kang (Han), Gal Gadot (Gisele), Luke Evans (Shaw), Gina Carano (Riley), John Ortiz (Braga), Shea Wigham (Stasiak), Elsa Pataky (Elena), David Ajala (Ivory), Kim Kold (Klaus), Thure Lindhardt (Firuz), Joe Taslim (Jah) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a. Synchronsprecher: Martin Keßler (Dominic Toretto), David Nathan (Brian O'Conner), Ingo Albrecht (Hobbs), Ghadah Al-Akel (Letty), Ranja Bonalana (Mia), Tobias Kluckert (Roman) u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

Moskau: Ein Militärkonvoi wird überfallen und hochbrisante Informationen geraten in die Hände des Terroristen Owen Shaw und seines Teams aus skrupellosen Elite-Fahrern. FBI-Agent Hobbs (...) ist ihnen dicht auf den Fersen, muss jedoch einsehen, dass er diese Kriminellen nur zur Strecke bringen kann, wenn er sie auf der Strasse besiegt. Dom Toretto (...) und seine Crew sollen helfen. Als Lohn winkt die Löschung aller Vorstrafen. Doch Dom schlägt erst ein, als er hört, dass seine totgeglaubte grosse Liebe Letty (...) als Speedracer auf der falschen Seite arbeitet. Eine halsbrecherische Verfolgungsjagd quer durch Europa beginnt ...

Quelle: Universal Pictures Germany (EAN: 5050582931402)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ab 12 Jahren.
  • GB: 12A - Suitable for 12 years and over (Consumer Advice: Contains frequent moderate violence and one use of strong language).
  • US: PG-13 - Parents Strongly Cautioned (Reason: Rated PG-13 for intense sequences of violence and action and mayhem throughout, some sexuality and language).

FSK (Freigabebegründung):

Der Actionfilm erzählt von der gemeinsamen Jagd eines FBI-Agenten und einer Bande berühmt-berüchtigter Autodiebe auf einen international agierenden Superschurken. Der Film besteht im Wesentlichen aus einer Aneinanderreihung von actionreichen Kampfszenen, Autorennen und Verfolgungsjagden. Dabei kommt es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen, wobei die Gewalt nur sehr vereinzelt im Detail ins Bild gerückt wird; eine Überforderung steht bei Kindern ab 12 Jahren nicht zu befürchten. Durch die comichafte Inszenierung und die deutlichen Überzeichnungen bleiben die Geschehnisse für ab 12-Jährige stets als vollkommen realitätsfern erkennbar. Insofern kann auch eine moralische Desorientierung durch die bis ins Groteske gezeichneten Helden mit krimineller Vergangenheit ausgeschlossen werden.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 13.10.13]