Filmplakat

Ein Mordsteam (Bildnachweis: Senator)© Senator

DVD-Cover (2013)

Ein Mordsteam (Bildnachweis: Senator HE)© Senator HE

Ein Mordsteam

Stab und Besetzung

Originaltitel: De l'autre côté du périph. Kinostart: 19.12.2012 (BE, FR), 21.03.2013 (DE). Verleih: Senator Film Verleih (DE). Länge: 94 Min. (Presseheft) bzw. 94:55 Min. (FSK, 24 fps). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: David Charhon. Drehbuch: Rémy Four, Julien War & David Charhon (Scénario et dialogues). Kamera: Alain Duplantier. Schnitt: Stéphane Pereira. Szenenbild: Thierry Chavenon (Chef décorateur), Hélène Dubreuil (Ensemblière). Kostümbild: Marité Coutard. Maskenbild: ... (...). Musik: Ludovic Bource. Ton: Alain Féat & Nicolas Dambroise (Montage son), Vincent Goujon (Ingénieur du son), Cédric Lionnet & Julien Loron (Mixage).

Darsteller: Omar Sy (Ousmane), Laurent Lafitte (François), Sabrina Ouazani (Yasmine), Lionel Abelanski (Daniel Cardinet), Youssef Hajdi (Giovanni / Nabil), Maxime Motte (Van Gogh), Rebecca Azan (Laurence), Léo Léothier (Gérard), André Marcon (Jean-Éric Chaligny), Zabou Breitman (La commissaire Morland) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Ousmane (...) ist mit seiner Jeans, der Kapuzenjacke und einer großen Klappe alles andere als ein Vorzeigepolizist, aber sein Revier ist ja auch die berüchtigte Pariser Vorstadt Bobigny. Dort beschattet er seit sechs Monaten einen kriminellen Ring der Pariser Unterwelt und ist den großen Fischen auf der Spur. Als die Leiche der Frau von Frankreichs wichtigstem Industriellen in seinem Viertel entdeckt wird, erscheint plötzlich der versnobte François (...) von der Pariser Mordkommission auf der Bildfläche. Ousmanes Recherchen und dieser Fall scheinen in Verbindung zu stehen; dies zwingt die beiden Männer nun zur ungewollten Zusammenarbeit. Das Duo infernale: ein unkonventioneller Vorstadtbulle mit Prinzipien und ein triebhafter Schreibtischhengst mit Standesdünkel - Chaos bei den Ermittlungen ist vorprogrammiert ...

Quelle: Senator Film Verleih (Presseheft) [PDF]

Filmzitate

François (beim Betrachten der DVD-Sammlung von Ousmane): Lethal Weapon 1, 2, 3, 4. "5 Tage bis Mitternacht". "48 Stunden". Ich find' da nichts. Das sind keine Klassiker.

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ab 12 Jahren.

FSK (Freigabebegründung):

Krimikomödie über zwei höchst ungleiche Polizisten, die notgedrungen zusammen arbeiten müssen, um einem Gangsterring das Handwerk zu legen. Der Film ist von einer Vielzahl an rasanten und turbulenten Verfolgungs- und Actionszenen geprägt, die jedoch meist humoristisch und slapstickhaft inszeniert sind; körperliche Gewalt wird sehr zurückhaltend inszeniert und meist humorvoll aufgelöst. Auch sehr vereinzelte Szenen makabren Humors stellen für Jugendliche ab 12 Jahren keine Überforderung dar. Insgesamt überwiegt eine positive, heitere Grundstimmung, weshalb eine Belastung für ab 12-Jährige durchweg ausgeschlossen werden kann.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 01.11.13]

Filme, die Sie auch interessieren könnten

  • Beverly Hills Cop (1984)
  • Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis (Lethal Weapon) (1987)
  • Midnight Run - 5 Tage bis Mitternacht (Midnight Run) (1988)
  • Nur 48 Stunden (48 Hrs.) (1982)
  • Der Profi (1981) [Ausschnitt im Film zu sehen]

DVD-Kapitel

  1. Eine Leiche
  2. Partner [9:08]
  3. Nabil [18:23]
  4. Pläne [27:41]
  5. Das Casino [37:06]
  6. Die hohen Tiere [47:32]
  7. Verdeckte Ermittlung [1:00:08]
  8. Suspendiert [1:09:31]
  9. Aufgedeckt [1:18:53]
  10. Abspann [1:26:47]

Quelle: Senator Home Entertainment (EAN: 4013575626090)