Filmplakat

To Rome with Love (Bildnachweis:  Tobis)© Tobis

DVD-Cover (2013)

To Rome with Love (Bildnachweis: Universal HE)© Universal HE

To Rome with Love

Stab und Besetzung

Originaltitel: To Rome with Love. Kinostart: 20.04.2012 (IT), 22.06.2012 (US eingeschränkt), 30.08.2012 (DE), 31.08.2012 (AT), 14.09.2012. Verleih: Tobis Film (DE). Länge: 110 Min. (Presseheft) bzw. 111:46 Min. (FSK, 24 fps). FSK: ohne Altersbeschränkung (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Woody Allen. Drehbuch: Woody Allen. Kamera: Darius Khondji. Schnitt: Alisa Lepselter. Szenenbild: Anne Seibel (Production Designer), Luca Tranchino (Art Director), Raffaella Giovannetti (Set Decorator). Kostümbild: Sonia Grande. Maskenbild: Alessandro Bertolazzi (Make-up Designer), Massimo Gattabrusi (Hair Designer). Musik: - Ton: Robert Hein (Supervising Sound Editor), Lee Dichter & Robert Hein (Re-Recording Mixers), Maurizio Argentieri (Production Sound Mixer). Spezialeffekte: Daniel Dominic Acon (Special Effects Supervisor).

Darsteller: Woody Allen (Jerry), Alec Baldwin (John), Roberto Benigni (Leopoldo), Penélope Cruz (Anna), Judy Davis (Phyllis), Jesse Eisenberg (Jack), Greta Gerwig (Sally), Ellen Page (Monica), Antonio Albanese (Luca Salta), Fabio Armiliato (Giancarlo), Alessandra Mastronardi (Milly), Ornella Muti (Pia Fusari), Flavio Parenti (Michelangelo), Alison Pill (Hayley), Riccardo Scamarcio (Hotel Robber), Alessandro Tiberi (Antonio) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Alle Wege führen nach Rom - auch die Schicksalslinien der Protagonisten von Woody Allens neuer Komödie TO ROME WITH LOVE. Sie werden in der Ewigen Stadt in haarsträubende Abenteuer verwickelt, die alle auch mit dem ewigen Thema "Liebe" zu tun haben: Der junge Architekturstudent Jack (...) lebt eigentlich glücklich mit seiner grundsympathischen Freundin Sally (...) in der Tiber-Metropole zusammen, gerät aber völlig aus dem Häuschen, als deren beste, aber auch höchst kapriziöse Freundin Monica (...), für einige Zeit aus den Staaten zu Besuch kommt. John (...), ein schon etwas in die Jahre gekommener Star-Architekt, der sich gerade mit Jack angefreundet hat, kennt diese Sorte Frau aus eigener schmerzlicher Erfahrung sehr genau. Seine verzweifelten Warnungen scheinen den jungen Mann allerdings wenig zu beeindrucken ... Maßlos beeindruckt hingegen ist der ehemalige Opernregisseur Jerry (...), der gerade mit Ehefrau Phyllis (...) in Rom zu Besuch ist, und zwar vom Gesangstalent eines bescheidenen Bestattungsunternehmers, den er nun - nicht zuletzt um seine eigene Karriere wieder in Schwung zu bringen - ganz groß herausbringen möchte ... Derweil beginnt der absolut unscheinbare Durchschnittsrömer Leopoldo (...) mit seiner unglaublichen Berühmtheit zu hadern, die ihn völlig grundlos über Nacht ereilte: Anfangs war das ja noch ganz schmeichelhaft, doch jetzt verfolgen ihn die Paparazzi auf Schritt und Tritt ... Fehltritte leisten sich unterdessen Antonio (...) und seine frisch angetraute Frau Milly (Alessandra Mastronardi), die in der italienischen Hauptstadt ihre Flitterwochen verbringen. Wie es dazu kommen konnte, dass sie mit einem berüchtigten Filmstar herumturtelt, während er das stadtbekannte Callgirl Anna (...) als seine Gattin ausgibt, ist allerdings schon wieder ein anderes Kapitel ...

Quelle: Tobis Film (Presseheft, S. 7) [PDF]

Herr K. meint ...

43. Regiearbeit von Woody Allen.

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ohne Altersbeschränkung .
  • GB: 12A - Suitable for 12 years and over (Consumer Advice: Contains moderate sex references and one use of strong language).
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for some sexual references).

DVD-Kapitel

  1. Geschichten
  2. Zufälle [8:40]
  3. Ungewollte Ereignisse [18:35]
  4. Familientreffen [29:04]
  5. Große Verwirrung [38:54]
  6. "Stars" [48:43]
  7. Unverzeihlich [58:31]
  8. Ratlos [1:10:06]
  9. Unplanmäßig [1:18:10]
  10. Verschiedene Enden [1:30:51]

Quelle: Tobis Home Entertainment (EAN: 5050582922318)