Filmplakat

Ein riskanter Plan (Bildnachweis: Concorde)© Concorde

DVD-Cover (2012)

Ein riskanter Plan (Bildnachweis: Concorde HE)© Concorde HE

Ein riskanter Plan

Stab und Besetzung

Originaltitel: Man on a Ledge. Kinostart: 26.01.2012 (DE), 27.01.2012 (US), 03.02.2012 (UK). Verleih: Concorde Filmverleih (DE). Länge: 102 Min. (Presseheft) bzw. 102:44 Min. (FSK). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Asger Leth. Drehbuch: Pablo F. Fenjves. Kamera: Paul Cameron. Schnitt: Kevin Stitt. Szenenbild: Alec Hammond (Production Designer), David Swayze (Art Director), Chryss Hionis (Set Decorator). Kostümbild: Susan Lyall. Maskenbild: Todd Kleitsch (Make Up Department Head), Suzy Mazzarese-Allison (Hair Department Head). Musik: Henry Jackman. Ton: Michael Barosky (Sound Mixer), Jeffrey J. Haboush & Greg P. Russell (Re-Recording Mixers), Jon Johnson (Supervising Sound Editor). Visuelle Effekte: Richard Kidd (Visual Effects Supervisor).

Darsteller: Sam Worthington (Nick Cassidy), Elizabeth Banks (Lydia Mercer), Jamie Bell (Joey Cassidy), Anthony Mackie (Mike Ackerman), Ed Burns (Jack Dougherty), Titus Welliver (Dante Marcus), Genesis Rodriguez (Angie), Kyra Sedgwick (Suzie Morales), Ed Harris (David Englander) [in der Reihenfolge der Titelsequenz am Ende] u.a. Synchronsprecher: Alexander Doering (Nick Cassidy), Nicolas Artajo (Joey Cassidy) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Nick Cassidy (...) war einst ein erfolgreicher Cop mit einem nahezu perfekten Leben. Doch plötzlich findet er sich im Gefängnis wieder, für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat. Wie weit kann ein Mann gehen, um seine eigene Unschuld zu beweisen? Völlig verzweifelt nutzt er die erstbeste Gelegenheit zur Flucht und steigt mit einem ausgeklügelten Plan im Kopf auf den Fenstersims eines Hochhauses. Von dort aus verlangt er von der bereits eingetroffenen Polizei ein Gespräch mit der Psychologin Lydia Anderson (...). Während unten die Menschenmenge und das Polizeiaufgebot größer werden, dirigiert Nick in schwindelerregender Höhe über ein kleines Head-Set den Raub eines 30 Millionen Dollar schweren Diamanten, jenes Juwels, das er einst gestohlen haben soll. Die Zeit rennt ihm davon, eine Spezialeinheit rückt immer näher und dann gibt es auch noch den Ex-Kollegen, der seinen Kopf will ...

Quelle: Concorde Filmverleih (Presseheft)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ab 12 Jahren.
  • GB: 12A - Suitable for 12 years and over (Consumer Advice: Contains moderate violence and one use of strong language).
  • US: PG-13 - Parents Strongly Cautioned (Reason: Rated PG-13 for violence and brief strong language).

FSK (Freigabebegründung):

Thriller, der mit dem angeblichen Selbstmordversuch der Hauptfigur, eines unschuldig des Diamantenraubs beschuldigten Cops, beginnt, und dann seinen so riskanten wie raffinierten Plan entfaltet, mit dem er sowohl seine Unschuld beweisen als auch den wahren Täter überführen will - wobei ihm die Polizei stets auf den Fersen ist. Der Film ist mit zahlreichen Actionelementen und Verfolgungsjagden erzählt, bietet jedoch im Wechsel dazu auch immer wieder entlastende Momente. Die Spannung entsteht dabei besonders durch die überraschenden Wendungen und Enthüllungen der Story. Stets erkennbar bleibt die Fiktionalität der Handlung, die sich schon 12-Jährigen Zuschauern eindeutig erschließt. Da auch die Gewaltdarstellungen nicht überbetont werden und der Film letztlich in eine positive Auflösung mündet, bei der die Gerechtigkeit den Sieg davonträgt, ist er für Kinder ab 12 Jahren ohne Überforderung oder Beeinträchtigung zu verarbeiten.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 28.01.12]

DVD-Kapitel

  1. Ausblick bevorzugt
  2. Auf der Flucht [7:24]
  3. 30 Minuten Zeit [13:22]
  4. Zuschauer [20:39]
  5. Mehr als nur ein Sprung [26:07]
  6. Geben Sie mich nicht auf [32:38]
  7. Heiß und kalt [39:08]
  8. Der Plan [45:17]
  9. Kein Zufall [52:13]
  10. Nicht zum springen da [58:03]
  11. Sie sind dran [1:06:45]
  12. Alarm [1:12:57]
  13. Verfolgungsjagd [1:20:05]
  14. Unschuldig [1:27:35]
  15. Abspann [1:32:13]

Quelle: EuroVideo Bildprogramm (EAN: 4009750202951)