Filmplakat

Vergissmichnicht (Bildnachweis: Schwarz-Weiss)© Schwarz-Weiss

DVD-Cover

Vergissmichnicht (Bildnachweis: good!movies)© good!movies

Vergissmichnicht

Stab und Besetzung

Originaltitel: L'âge de raison. Internationaler Titel: With Love ... from the Age of Reason. Kinostart: 28.07.2010 (FR), 23.12.2010 (DE). Verleih: Schwarz-Weiss Filmverleih (DE). Länge: 89 Min. (Presseheft) bzw. 89:08 Min. (FSK) . FSK: ohne Altersbeschränkung" (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Yann Samuell. Drehbuch: Yann Samuell. Kamera: Antoine Roch. Schnitt: Andrea Sedlackova . Szenenbild: Jean-Michel Simonet (Chef décorateur). Kostümbild: Fanny Drouin. Maskenbild: Nurith Barkan (Chef maquilleuse), Brigitte Laurent (Chef coiffeuse). Musik: Cyrille Aufort. Ton: Pierre Mertens (Chef opérateur son), Thomas Desjonquères (Chef monteur son) & Thomas Gauder (Mixeur). Visuelle Effekte: Martial Vallanchon (Directeur des effets visuels, Mac Guff).

Darsteller: Sophie Marceau (Margaret), Marton Csokas (Malcolm), Michel Duchaussoy (Mérignac), Jonathan Zaccaï (Philibert), Emmanuelle Grönvold (De Lorca), Juliette Chappey (Marguerite), Roméo Lebeaut (Philibert enfant) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a. Synchronsprecher: Irina Wanka (Margaret) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

"Vergissmichnicht" ist ein heiteres Spiel über die Frage, was im Leben wichtig ist. Margaret hat schon als Kind weitergedacht als andere. Zu ihrem 40. Geburtstag bringt ihr ein Notar Briefe, die sie als Siebenjährige geschrieben hat, um sich daran zu erinnern, worauf es im Leben wirklich ankommt und dass es nie zu spät ist die Weichen neu zu stellen.

Quelle: Schwarz-Weiss Filmverleih (Presseheft) [PDF]