Filmplakat

A Serious Man (Bildnachweis: Tobis)© Tobis

DVD-Cover

A Serious Man (Bildnachweis: Tobis)© Tobis

A Serious Man

Stab und Besetzung

Originaltitel: A Serious Man. Kinostart: 02.10.2009 (US), 21.01.2010 (DE). Verleih: Tobis Film (DE). Länge: 105 Min. (Presseheft) bzw. 106 Min. (FSK). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Joel Coen & Ethan Coen. Drehbuch: Joel Coen & Ethan Coen. Kamera: Roger Deakins. Schnitt: Roderick Jaynes. Szenenbild: Jess Gonchor (Production Designer), Deborah Jensen (Art Director). Kostümbild: Mary Zophres. Musik: Carter Burwell.

Darsteller: Michael Stuhlbarg (Larry Gopnik), Richard Kind (Uncle Arthur), Fred Melamed (Sy Ableman), Sari Lennick (Judith Gopnik), Adam Arkin (Divorce Lawyer), Amy Landecker (Mrs. Samsky), Alan Mandell (Rabbi Marshak), Fyvush Finkel (Dybbuk?), Allen Lewis Rickman (Shtetl Husband), Yelena Shmulenson (Shtetl Wife), Simon Helberg (Rabbi Scott), Katherine Borowitz (Friend at the Picnic), Stephen Park (Clive's Father), Peter Breitmayer (Mr. Brandt), Aaron Wolff (Danny Gopnik), Jessica McManus (Sarah Gopnik), Ari Hoptman (Arlen Finkle), David Kang (Clive Park), George Wyner (Rabbi Nachtner) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Eigentlich lebt Larry Gopnik ein beschauliches Leben in einer kleinen jüdischen Gemeinde im Mittleren Westen der USA. Er ist ein liebender Ehemann, fürsorglicher Vater und erfolgreicher Professor. Aber irgendwie läuft plötzlich nichts mehr so wie gewohnt. Larrys Gattin verlangt die Scheidung, um mit ihrem selbstgefälligen neuen Liebhaber zusammenleben zu können. Sein Sohn hat Probleme in der Schule, die Tochter bestiehlt ihn, um sich eine Nasenkorrektur finanzieren zu können. Sein psychisch labiler Bruder hockt nur noch auf der Couch herum. Und als ob die Familie nicht schon genügend Probleme bereiten würde, gerät auch noch Larrys Karriere ins Trudeln. So beschließt er, sich Hilfe bei einem Rabbi zu holen. Doch auch das ist leichter gesagt als bekommen ...

Quelle: Tobis Film (Presseheft)

Filmzitate

Nimm in Einfachheit alles hin, was dir widerfährt. (Raschi)