Filmplakat

Whatever Works - Liebe sich wer kann (Bildnachweis: Wild Bunch)© Wild Bunch

DVD-Cover

Whatever Works - Liebe sich wer kann (Bildnachweis: Senator HE)© Senator HE

Whatever Works - Liebe sich wer kann

Stab und Besetzung

Originaltitel: Whatever Works. Festivals: 22.04.2009 (Tribeca Film Festival). Kinostart: 19.06.2009 (US eingeschränkt), 03.12.2009 (DE), 25.06.2010 (UK). Verleih: Wild Bunch Germany (DE). Länge: 92 Min. (FSK). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Woody Allen. Drehbuch: Woody Allen. Kamera: Harris Savides. Schnitt: Alisa Lepselter. Szenenbild: Santo Loquasto (Production Designer), Tom Warren (Art Director), Ellen Christiansen (Set Decorator). Kostümbild: Suzy Benzinger. Maskenbild: Rosemarie Zurlo (Key Make-up Artist), Robert Fama (Key Hairstylist). Musik: - Ton: Gary Alper (Production Sound Mixer), Lee Dichter (Re-Recording Mixer, Sound One), Robert Hein (Supervising Sound Editor). Visuelle Effekte: Randy Balsmeyer (VFX Supervisor, Big Film Design).

Darsteller: Ed Begley Jr. (John), Patricia Clarkson (Marietta), Larry David (Boris), Conleth Hill (Brockman), Michael McKean (Boris' Friend), Evan Rachel Wood (Melody), Henry Cavill (Randy), John Gallagher Jr. (Perry), Jessica Hecht (Helena), Carolyn McCormick (Jessica), Christopher Evan Welch (Howard) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a. Synchronsprecher: Lutz Riedel (John), Kerstin Sanders-Dornseif (Marietta), Bodo Wolf (Boris), Kaya Marie Möller (Melody) u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

Das von chronischem Pessimismus geprägte Weltbild des gescheiterten Physik-Professors Boris Yellnikoff (...) wird noch schwerer erschüttert, als ihm vor seiner New Yorker Wohnung die junge Ausreißerin Melody (...) in die Arme fällt. Mit naiver Selbstverständlichkeit quartiert sich die Schönheit aus Mississippi bei dem paranoiden Besserwisser ein und verliebt sich in ihn, was in eine ungleiche, aber erstaunlich erfüllte Ehe mündet.

Doch die Ankunft von Melodys sittenstrengen Eltern (...) stört die vermeintliche Idylle und führt zu einer chaotischen Kette aus absurden und unerhört romantischen Verwicklungen.

Quelle: Senator Home Entertainment (EAN: 4013575570898)

Herr K. meint ...

40. Regiearbeit von Woody Allen.

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ab 12 Jahren.
  • GB: 12A - Suitable for 12 years and over (Consumer Advice: Contains moderate sex references and suicide references).
  • US: PG-13 - Parents Strongly Cautioned (Reason: Rated PG-13 for sexual situations including dialogue, brief nude images and thematic material).

DVD-Kapitel

  1. Boris Yellnikoff
  2. Melody zieht ein [8:43]
  3. Etwas verknallt [18:43]
  4. Melody hat ein Date [28:43]
  5. Melodys Mutter [37:43]
  6. Die neue Marietta [48:10]
  7. Melody und Randy [58:32]
  8. Trennung von Boris [1:08:13]
  9. Silvester bei Boris [1:18:41]

Quelle: Senator Home Entertainment (EAN: 4013575570898)