Filmplakat

Der Vorleser (Bildnachweis: Senator)© Senator

DVD-Cover

Der Vorleser (Bildnachweis: Senator HE)© Senator HE

Der Vorleser

Stab und Besetzung

Originaltitel: The Reader. Kinostart: 10.12.2008 (eingeschränkt), 02.01.2009 (UK), 09.01.2009 (US), 06.02.2009 (Filmfestspiele Berlin), 26.02.2009 (DE). Verleih: Senator Film Verleih (DE). Länge: 122 Min. (Presseheft) bzw. 124 Min. (FSK). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Stephen Daldry. Drehbuch: David Hare, nach dem Roman "Der Vorleser" von Bernhard Schlink. Kamera: Chris Menges & Roger Deakins. Schnitt: Claire Simpson. Szenenbild: Brigitte Broch (Production Designer), Christian M. Goldbeck (Supervising Art Director), Erwin W. Prib, Stefan Hauck & Yeshim Zolan (Art Directors). Kostümbild: Ann Roth & Donna Maloney. Maskenbild: Ivana Primorac (Makeup and Hair Designer). Musik: Nico Muhly. Ton: Blake Leyh (Sound Designer / Supervising Sound Editor), Michael Barry, Lee Dichter & Andy Kris (Re-Recording Mixers), Manfred Banach (Sound Recordist).

Darsteller: Kate Winslet (Hanna Schmitz), Ralph Fiennes (Michael Berg), David Kross (Young Michael Berg), Lena Olin (Rose Mather / Ilana Mather), Bruno Ganz (Professor Rohl), [in der Reihenfolge der Titelsequenz am Ende], Jeanette Hain (Brigitte), Susanne Lothar (Carla Berg), Florian Bartholomäi (Thomas Berg), Matthias Habich (Peter Berg), Jürgen Tarrach (Gerhard Bade), Hannah Herzsprung (Julia), Karoline Herfurth (Marthe), Burghart Klaußner (Judge), Sylvester Groth (Prosecuting Council), Alexandra Maria Lara (Young Ilana Mather) u.a. Synchronsprecher: Ulrike Stürzbecher (Hanna Schmitz), Tom Vogt (Michael Berg) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Sie ist rätselhaft und viel älter als er ... und sie wird seine erste Leidenschaft. Eines Tages ist Hanna (...) spurlos verschwunden. Erst Jahre später trifft Michael (...) sie wieder - als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erfährt er von ihrem persönlichen Schicksal und von ihrer grausamen Vergangenheit als KZ-Aufseherin. Am Ende wird er sie durch seine nie verloren gegangene Zuneigung erlösen ...

Quelle: Senator Film Verleih (Presseheft)

Klappentext (DVD-Cover):

Sie ist rätselhaft und viel älter als er ... und sie wird seine erste Leidenschaft. Aber eines Tages ist Hanna (...) spurlos verschwunden. Erst Jahre später trifft Michael (...) sie wieder - als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erfährt er von ihrem persönlichen Schicksal und von ihrer grausamen Vergangenheit. Am Ende wird er sie durch seine nie verloren gegangene Zuneigung erlösen ...

Quelle: Senator Home Entertainment (EAN: 0886973825396)

Auszeichnungen

  • 66. Golden Globe Awards (11.01.2009): Beste Nebendarstellerin (Kate Winslet)
  • 81. Academy Awards (22.02.2009): Beste Hauptdarstellerin (Kate Winslet)
  • 22. Europäischer Filmpreis (12.12.2009): Beste Darstellerin (Kate Winslet)

Literaturhinweise

  • Schlink, Bernhard (1995). Der Vorleser. Roman. Zürich: Diogenes. [DNB]

DVD-Kapitel

  1. Erste Begegnung
  2. Magische Anziehung [6:34]
  3. Love Lessons [15:35]
  4. Die Macht zu Kränken [21:55]
  5. Der Vorleser [26:29]
  6. Die Beförderung [35:40]
  7. Der Prozess [44:07]
  8. Das Resümee [1:01:35]
  9. Geheime Information [1:06:24]
  10. Das Urteil [1:15:03]
  11. Die Hörbücher [1:22:01]
  12. Das Wiedersehen [1:30:16]
  13. Hannas Entscheidung [1:37:40]
  14. Die große Liebe [1:48:53]

Quelle: Senator Home Entertainment (EAN: 0886973825396)