Filmplakat

Wanted (© Universal)© Universal

Wanted

Stab und Besetzung

Originaltitel: Wanted. Kinostart: 25.06.2008 (UK), 27.06.2008 (US), 04.09.2008 (DE). Verleih: Universal Pictures International Germany (DE). Länge: 109 Min. (FSK). FSK: Keine Jugendfreigabe (Freigabekarte). FBW: wertvoll (Begründung).

Regie: Timur Bekmambetov. Drehbuch: Michael Brandt, Derek Haas & Chris Morgan, nach der Comic-Serie "Wanted" von Mark Millar & J. G. Jones. Kamera: Mitchell Amundsen. Schnitt: David Brenner. Szenenbild: John Myhre (Production Designer). Kostümbild: Varya Avdyushko. Musik: Danny Elfman. Visuelle Effekte: Stefen Fangmeier & Jon Farhat (Visual Effects Supervisors).

Darsteller: James McAvoy (Wesley), Morgan Freeman (Sloan), Angelina Jolie (Fox), Terence Stamp (Pekwarsky), Thomas Kretschmann (Cross), Common (The Gunsmith), Kristen Hager (Cathy), Marc Warren (The Repairman), David Patrick O'Hara (Mr. X), Konstantin Khabensky (The Exterminator), Dato Bakhtadze (The Butcher), Chris Pratt (Barry), Lorna Scott (Janice), Sophiya Haque (Puja), Brian Caspe (The Pharmacist), Mark O'Neal (Co-Worker), Bridget McManus (Check-out Girl) u.a. Synchronsprecher: Johannes Raspe (Wesley), Jürgen Kluckert (Sloan), Claudia Urbschat-Mingues (Fox) u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

Wesley Gibson (...) ist ein langweiliger Durchschnittstyp, der gute Gründe hat, sein Leben zu hassen: Seine Chefin schikaniert ihn pausenlos und seine Freundin schläft mit seinem besten Freund. Doch dann trifft er die aufregende Fox (...), gerät mitten in eine Schießerei und erfährt, dass sein verschollener Vater gerade erst brutal ermordet wurde. Wes lernt die Bruderschaft kennen, einen mächtigen Geheimbund, der die Geschicke der Menschheit lenkt. Das frühere Weichei entwickelt durch Fox' knallharte Ausbildung blitzschnelle Reflexe und übermenschliche Geschicklichkeit. Schließlich tritt Wes in die Fußstapfen seines Vaters, um Rache zu nehmen. Doch auch die Bruderschaft hat eine dunkle Seite und Wes muss entscheiden, wer eigentlich über sein Leben bestimmen soll ...

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: KJ - Keine Jugendfreigabe.
  • GB: 18 - Suitable only for adults (Consumer Advice: Contains strong bloody violence).
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for strong bloody violence throughout, pervasive language and some sexuality).