Filmplakat

Der Fluch - The Grudge 2 (© Constantin)© Constantin

Teaser-Plakat

Der Fluch - The Grudge 2 (© Constantin)© Constantin

DVD-Cover

Der Fluch - The Grudge 2 (© Constantin)© Constantin

Der Fluch - The Grudge 2

Stab und Besetzung

Originaltitel: The Grudge 2. Kinostart: 13.10.2006 (US), 20.10.2006 (UK), 09.11.2006 (DE). Verleih: Constantin Film Verleih (DE). Länge: 101 Min. (FSK). FSK: ab 16 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Takashi Shimizu. Drehbuch: Stephen Susco, nach dem Film "Ju-On: The Grudge" von Takashi Shimizu. Kamera: Katsumi Yanagijima. Schnitt: Jeff Betancourt. Szenenbild: Iwao Saito (Production Designer), Akio Kikuchi & Tomoko Kotakemori (Art Directors). Kostümbild: Kristin M. Burke & Miyuki Taniguchi. Musik: Christopher Young. Spezialeffekte: Hidekazu Kishiura (Special Effects Supervisor). Visuelle Effekte: Hajime Matsumoto (Digital Visual Effects Supervisor).

Darsteller: Amber Tamblyn (Aubrey), Arielle Kebbel (Allison), Jennifer Beals (Trish), Edison Chen (Eason), Christopher Cousins (Bill), Teresa Palmer (Vanessa), Misako Uno (Miyuki), Joanna Cassidy (Mrs. Davis), Sarah Roemer (Lacey), Matthew Knight (Jake), Takako Fuji (Kayako), Shaun Sipos (Michael), Jenna Dewan (Sally), Sarah Michelle Gellar (Karen) u.a. Synchronsprecher: Maria Koschny (Aubrey), Magdalena Turba (Allison), Maud Ackermann (Trish), Robin Kahnmeyer (Eason) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Ein japanisches Sprichwort sagt, wenn jemand in einem Zustand unbändiger Wut zu Tode kommt, lastet fortan ein Fluch auf dem Ort seines Todes.

Niemand im Tokioter Krankenhaus glaubt Karen Davis (...), dass sie ein Haus in Brand gesteckt hat, um ihrem Freund das Leben zu retten. Schlimmer noch: Seit dem Feuer wird sie von einer geisterhaften Frauengestalt in weißem Kimono und mit schwarzen Haaren verfolgt.

Aubrey Davis (...) erfährt von ihrer Mutter von der fatalen Lage ihrer Schwester. Um ihr beizustehen reist sie nach Japan, wo sie selbst bald in unerklärliche Situationen gerät und auf myseriöse Ereignisse stößt. Aubrey ist dem Fluch, der auf Karen lastet näher als sie ahnt. Und nach und nach geraten immer mehr Personen in den Bann der geheimnisvollen Frauengestalt aus dem ausgebrannten Haus.

Der Fluch scheint sich auszubreiten und nach scheinbar Unbeteiligten zu greifen, die doch durch ein Schicksal miteinander verbunden sind ...

Quelle: Constantin Film Verleih (Presseheft)

Klappentext (DVD-Cover):

Es ist einige Zeit vergangen, seit Karen (...) den schrecklichen Fluch durch Niederbrennen des Hauses stoppen wollte. Verletzt und traumatisiert liegt sie seitdem in einem Krankenhaus. Zudem glaubt die Polizei, sie habe ihren Freund umgebracht. Auf Wunsch ihrer kranken Mutter reist nun Karens Schwester Aubrey (...) nach Tokio, um Karen nach Hause zu holen. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft geschehen seltsame Ereignisse, die sich Aubrey nicht erklären kann. Verzweifelt versucht nun auch sie hinter die mysteriösen Geschehnisse von damals zu kommen. Aber der schreckliche Fluch hat Aubrey bereits im Visier, und er fordert weitere unschuldige Seelen!

Quelle: Constantin Film (EAN: 4011976842668)

Herr K. meint ...

IMHO: Spannende Fortsetzung von "Der Fluch - The Grudge", die wieder von Takashi Shimizu inszeniert wird. Erneut bemerkenswert: die nicht-lineare Erzählung, die drei Handlungsstränge miteinander verknüpft. Und ebenfalls typisch: der spektakuläre Auftakt - diesmals mit einem Auftritt von Jennifer Beals (genau: die aus "Flashdance").

P.S.: Die DVD enthält u.a. einige entfallene Szenen ("deleted scenes"): "Die Schranktüre öffnet sich", "Itakos Film", "Der Reisepass", "Aubrey's Traum" und "Alternatives Ende und Epilog".

Filmzitate

Texteinblendungen zu Beginn des Films:

Wenn jemand aus reinem Hass getötet wird ... / bleibt ein Fluch zurück. // Der Fluch erfasst diesen Ort des Todes. // Wer mit ihm in Berührung kommt, wird von seiner Kraft verschlungen.

Filme, die Sie auch interessieren könnten

DVD-Kapitel

  1. Filmstart
  2. Das Spukhaus [6:11]
  3. Verschlossene Tür [11:31]
  4. Besuch bei der Schwester [16:54]
  5. Neues Zuhause [23:21]
  6. In der Dusche [29:52]
  7. Unter der Decke [34:23]
  8. Der Journalist [39:21]
  9. Geräusche von nebenan [44:41]
  10. Die Psychologin [47:32]
  11. Warnung vor dem Haus [51:59]
  12. Grausame Informationen [55:56]
  13. Schock im Fotolabor [1:02:33]
  14. Jake hat Angst [1:07:37]
  15. Alle sind hier [1:13:36]
  16. Es hört nie auf [1:17:39]
  17. Das Böse wohnt hier [1:22:15]
  18. Wieder im Spukhaus [1:25:36]
  19. Ein gruseliges Haus [1:31:56]
  20. Abspann [1:34:46]

Quelle: Constantin Film (EAN: 4011976842668)