Plakat

Wie ein einziger Tag (Bildnachweis: Warner)© Warner

Wie ein einziger Tag

Stab und Besetzung

Originaltitel: The Notebook. Kinostart: 25.06.2004 (UK, US), 02.09.2004 (DE). Verleih: Warner Bros. Pictures Germany (DE). Länge: 124 Min. (FSK). FSK: ohne Altersbeschränkung. FBW: besonders wertvoll.

Regie: Nick Cassavetes. Drehbuch: Jeremy Leven (Adaptation: Jan Sardi), nach dem Roman von Nicholas Sparks. Kamera: Robert Fraisse. Schnitt: Alan Heim. Szenenbild: Sarah Knowles (Production Designer), Scott Ritenour (Art Director), Chuck Potter (Set Decorator). Kostümbild: Karyn Wagner. Maskenbild: Milton Buras (Department Head Hairstylist), Linda Grimes(Department Head Makeup). Musik: Aaron Zigman. Ton: Jonathan S. Gayner (Sound Mixer), Kelly Cabral & Paul Timothy Carden (Supervising Sound Editors), Jon Taylor & Brad Sherman (Re-Recording Mixers). Spezialeffekte: Bob Shelley (Special Effects Coordinator). Visuelle Effekte: David Dryer (Visual Effects Supervisor) u.a.

Darsteller: Ryan Gosling (Noah), Rachel McAdams (Allie), James Garner (Duke), Gena Rowlands (Allie Calhoun), James Marsden (Lon Hammond), Kevin Connolly (Fin), David Thornton (John Hamilton), Jamie Anne Brown (Martha Shaw), Heather Wahlquist (Sara Tuffington), Sam Shepard (Frank Calhoun), Joan Allen (Anne Hamilton) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a. Synchronsprecher: u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

In den 1940er-Jahren reist eine junge Frau in die Küstenstadt Seabrook/North Carolina, um den Sommer mit ihrer Familie zu verbringen. Die noch nicht 20-jährige Allie Hamilton (...) lernt dort auf einem Jahrmarkt den jungen Noah Calhoun (...) kennen. Noah spürt sofort, dass er und Allie füreinander bestimmt sind. Zwar ist sie eine wohlhabende Debütantin, und er arbeitet in der Mühle - aber im Laufe eines sorglos-leidenschaftlichen Sommers verlieben sich die beiden unsterblich. Der Zweite Weltkrieg trennt Allie und Noah, ohne dass sie je vergessen, was sie einander bedeuten. Als Noah Jahre später aus dem Krieg heimkehrt, ist Allie zwar unwiederbringlich aus seinem Leben verschwunden - doch in seinem Herzen behält sie ihren Platz. Noah weiß es zwar noch nicht, aber auch Allie ist inzwischen nach Seabrook zurückgekehrt. Sie ist allerdings verlobt mit dem reichen Soldaten Lon (...), den sie als freiwillige Helferin in einem GI-Lazarett kennen gelernt hat. Jahrzehnte später: Ein Mann (...) liest einer Frau (...), die er regelmäßig im Pflegeheim besucht, aus einem verblichenen Notizbuch vor. Ihre Erinnerung ist zwar verblasst, aber sie lässt sich von der ungestümen Liebesgeschichte zwischen Allie und Noah mitreissen - und für kurze Zeit durchlebt sie noch einmal die Leidenschaft jener stürmischen Tage, als die beiden sich schworen, niemals auseinander zu gehen ...

Quelle: Warner Home Video Germany (EAN: 7321925013009)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: 0 - Freigegeben ohne Altersbeschränkung.
  • GB: 12A - Suitable for 12 years and over (Consumer Advice: Contains moderate sex).
  • US: PG-13 - Parents Strongly Cautioned (Reason: Rated PG-13 for some sexuality).

Webtipps